Webanalyse, SEO Tools und Usability das fünfte SEO Modul

Das fünfte Präsenzwochenende zur Ausbildung als SEO Spezialist findet am 25. und 26. April 2014 statt. Thema der Ausbildung zum SEO sind diesmal „Webanalyse, SEO Tools & Usability“. Hier werden einige SEO-Tools und deren Funktionsweise näher vorgestellt und wie deren Ergebnisse und Daten zu interpretieren sind. Weiterhin steht eine Einführung in Usability-Kriterien für Websites auf der Agenda. Das fünfte Modul besteht aus folgenden Sessions:

– SEOlytics
– XOVI
– SEO-Tools
– Usability

SEO-Prüfungen

Die Anreise zum SEO-Studium erfolgt dieses Mal nicht aus Frankfurt, sondern aus Emden in Ostfriesland, da die fünfte SEO-Präsenzphase in das letzte Osterferienwochenende fällt. Wie immer ist die Bahn das Beförderungsmittel meiner Wahl. Über Bremen und Umstieg in Hannover erreiche ich den Berliner Ostbahnhof nach gut 5 ¼ Stunden. Ich nutze regelmäßig die Zeit im Zug, um noch einmal alle Unterlagen der vier Sessions, die wir nacheinander jede Woche zum Download von der afs-Akademie bekommen, durchzulesen. So kann ich mich optimal auf die Vorträge und die abschließende Prüfung am Ende des jeweiligen SEO-Wochenendes vorbereiten. Jedoch gibt es in diesem Modul eine Ausnahme, statt der SEO-Prüfung gibt es eine SEO Hausaufgabe zum Thema SEO-Tools. Dazu später mehr.

Webanalyse, Monitoring und Tracking

Der erste Tag der Ausbildung als SEO beginnt mit der Guest Session „Tracking! Messen verstehen – Strategien beschreiten“ mit Dennis Hain, Head of SEO (EMEA) fusePRO Online Marketing. Dennis spricht über die Grundlagen der Webanalyse, Monitoring und Tracking als Basis von SEM (Search Engine Marketing) sowie Affiliate und Newsletter. Weiter Stichworte seines umfangreichen Vortrags sind u.a. Tracking Fails, Tools zum Testen und Untersuchen von Websites, wie z.B. Ghostery, Firebug oder Google Analytics Echtzeitberichte. Anschließend geht es um das Thema Tracking: Techniken, Quellen und Tracking-Tags, Datenschutz oder Tracking-Tools (wie z.B. Google Analytics, Piwik oder DC Storm) stehen u.a. hier auf der SEO-Agenda.

Webanalyse, Monitoring und Tracking

Präsentation Webanalyse, Monitoring und Tracking von Dennis Hain

SEO-Praxisbeispiel

Nach einer kurzen Pause bespricht Dennis Hain mit den SEO Auszubildenden ausführlich ein Beispiel aus der Praxis. Die SEO-Studenten nehmen dabei die Position eines externen SEOs ein, der den Auftrag hat, die hier vorgestellte Seite aus SEO-Sicht zu optimieren. Das SEO-Projekt macht allen Teilnehmern so viel Spaß, dass es nach dem gemeinsamen Abendessen fortgesetzt wird. Es geht u.a. um OnPage, OffPage und Linkresearch Tools von Christoph C. Cemper. Zum Abschluss gibt es noch eine Fragerunde rund um den SEO-Beruf.

SEO-Praxisbeispiel

SEO-Praxisbeispiel mit Dennis Hain

Berlin bei Nacht

Aus meiner Sicht war das eine der besten SEO-Sessions der Ausbildung als SEO. Zum Abschluss des Abends geht es mit einigen SEO-Teilnehmern per S-Bahn nach Berlin-Friedrichshain (Warschauer Str. / Revaler Str.). Ein absolut lohnendes Ausgehziel! Trotz der Erkenntnis, dass man am nächsten Morgen nicht ausschlafen kann, ist der Abend ein weiteres echtes Highlight.

Berlin-Friedrichshain (Warschauer Str. / Revaler Str.)

Berliner Nachtleben in Friedrichshain

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*